Huhu, Grüße von der Insel Langeoog, der Insel zum Leben.

...mehr

gemeldet am: 02.12.2015 06:11

Boah, Frauchen wieder!

Ich bekam eine Leberwurststulle und dachte mir so, dass das mit der Zecke dann wohl noch Zeit hätte. Warum sonst, sollte ich das Schnittchen bekommen?
Auf jeden Fall latschte Frauchen dann ins Schlafzimmer und ich hinterher. Ab aufs Bett kuscheln, das liebe ich. Und wie ich da so lag, knuddelte Frauchen mich, ich am grunzen und dann zupft. Ich so AUTSCH und guck, keine Zecke mehr im Blickfeld.
Glaubs ja nicht. Frauchen hat da echt ein Händchen für und entfernt Zecken mit den Fingern. Ich wollte mir das Vieh noch anschauen, doch Frauchen machte kurzen Prozess.

Und dann?
Wir sind durch die Dünen und ich mal geschaut, ob ich nicht wieder eine heimische Zecke finde, die sich auf meinem Pelz niederlassen möchte. Auf dem Foto sieht man allerdings nur, dass ich anscheinend mal wieder einen Plausch mit den Mäusen halte:

Sally 20.09.2016, 19.22| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Sally schreibt

Zecke am Augenlid

Na toll, da frimeln die an meinem linken Auge herum, weil sich da eine Zecke festgebissen hat. Ich kann das gezupfe am Auge ja in etwa so gut leiden wie eine kalte Dusche. Wobei, ich mag ja Wasser. Hm .. also ich finde das Gefrimel am Auge auf jeden Fall nicht lustig und habe das dann auch zum Ausdruck gebracht.
Jetzt sitzt die Zecke da immer noch und Frauchen hat was gebrummelt von " .. versuche nachher mal heimlich, wenn der Hund pennt!"
Kann sie lange warten, da merk ich doch!

Und außerdem: Aktionen den Hund zu quälen (auch wenn man es gut meint) nur gegen Entschädigung. Ich denke da so an eine Leberwurststulle.

Sally 20.09.2016, 13.35| (4/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Sally schreibt

Frauchen und ihre blöden Witze ...

.. da passt Höstis Bild wieder richtig toll zu.

Ich gehe mit Frauchen an den Dünen spazieren und sie so "Mist jetzt habe ich Sand im Auge". Kann passieren, wenn man einen Buddelhund hat und eine Düne nun einmal mit/aus Sand ist. Manchmal ... merkt man schon, dass Frauchen stramm auf die 50 zugaloppiert!



(C) Hösti
www.hösti.de

Sally 15.09.2016, 20.44| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Sally schreibt

Ich und Stammbaum???



(C) Hösti
www. Hösti.de

 Mit freundlicher Genehmigung von Hösti Cartoons®

Sally 12.09.2016, 17.20| (3/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Sally schreibt

Heute unser Spaziergang ...

... wurde brutal dokumentiert. Frauchen kann es ja nicht lassen. Smartphone raus und mich ablichten. Gut, dass ich beschäftigt war!



Nein, der Wasserturm auf Langeoog steht nicht schief. Frauchen und ihr Knick in der Optik.



Frauchen dachte, ich hätte die Spur eines Fasans aufgenommen. Nö, da waren Mäuse!



Immer noch auf der Spur der Mäuse.


Jetzt schlummere ich hier, denn Frauchen hat mich mit Vollgas durch die Dünen sausen lassen. Hatte ihr versprochen eine Maus zu fangen. Ist nix draus geworden, leider.
Das nächste Mal nehme ich Pünktchen mit!

Sally 11.09.2016, 19.38| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Sally schreibt

Hösti!

Frauchen hat gesagt, dass das Bild von Hösti gepostet werden muss. Überall wird immer gesagt, dass man die Möwen und anderes Flattervieh auf den Inseln, an den Küsten bitte nicht füttern solle. Wie so oft üblich, weiß Mensch es ja immer besser und wundert sich dann wirklich noch, wenn die Möwen zur Attacke blasen. Haben das vom Balkon jetzt oft genug mitbekommen, dass diese "weißen Tauben" (Mike Krüger) sich anschauen, wer da was in der Eisdiele kauft und dann gehts los. Im Sturzflug, nach Möglichkeit auf Kinder, deren Eltern dann "scheiß Viecher" schreiend, die Diebe verjagen wollen.
Hm, als die beiden Zweibeiner letztens auf dem Balkon ihr Abendbrot eingenommen haben, hatten die nicht nur mich als freundlichen Beobachter, da saßen auf fünf Möwen gegenüber beim Hotel auf dem Dach und sprachen sich schon ab. Nebenan bei den Urlaubern, die ihren Balkon und auch das Futter nicht unter Aufsicht hatten, fehlte dann auch die Hälfte dessen, was eigentlich auf die Stullen sollte.

Naja, hier nun das Bild von Hösti:



(C) Hösti
www. Hösti.de

Sally 06.09.2016, 10.16| (2/0) Kommentare (RSS) | PL | einsortiert in: Sally schreibt

ich darf zum Wochenende was posten

Sally 02.09.2016, 17.40| (0/0) Kommentare | PL | einsortiert in: Sally schreibt

Internes
    Über dieses Blog


    Sally berichtet von ihrem Leben auf Langeoog, der Insel, wo Hund und Mensch sich einfach nur wohlfühlen müssen.

    Meine Statistik
    Einträge ges.: 632
    ø pro Tag: 1,1
    Kommentare: 2293
    ø pro Eintrag: 3,6
    Online seit dem: 13.02.2015
    in Tagen: 595
    Letzte Kommentare
    Birgit:
    Super, dass dein Frauchen die Zecke rausbekom
    ...mehr
    19sixty:
    :moin: Sei froh, dass Du die Zecke los bist.
    ...mehr
    Ingrid:
    Hoffentlich hat dein Frauchen mittlerweile di
    ...mehr
    19sixty:
    Über die Leberwurststulle kannst Du bestimmt
    ...mehr
    Be Happy:
    Also eine Stulle ist aber wenig für so ein fi
    ...mehr
    Über mich



    Ich bin die, die auf Langeoog angekommen, sich wohl fühlt und auch für Sally in die Tasten haut.










    2016
    <<< Oktober >>>
    Mo Di Mi Do Fr Sa So
         0102
    03040506070809
    10111213141516
    17181920212223
    24252627282930
    31      
    RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
    Feedback

    Captcha Abfrage



    BLW
    Viel Spass mit all den neuen Features der aktuellen Version

    Die BLWs
    13.02.2015-10:02